MaskRadar-Team stellt sich vor: Anja macht Öffentlichkeitsarbeit

Name: Anja Kühner

Beruf: Freie Wirtschaftsjournalistin (ehemals Redakteurin bei Handelsblatt, Wirtschaftswoche, Welt am Sonntag), Fachjournalistin des Jahres 2014

Ort: Düsseldorf

Anja Kühner

Warum ich bei MaskRadar mitmache

Mein größtes Hobby ist das Reisen und ich habe viele Freunde weltweit. Mit einer Bekannten aus China unterhalte ich mich seit Jahren über Gesichtsmasken. Sie fragt sich schon immer, warum wir Europäer erkältet rausgehen, ohne eine Maske zu tragen. Wir sind dann wahre Virenschleudern und stecken unsere Mitmenschen an. In Düsseldorf lebe ich quasi im japanischen Viertel – hier sind maskentragende Asiaten im Straßenbild vor allem im Winterhalbjahr keine Seltenheit. Je näher die Corona-Pandemie an Deutschland kam, umso klarer wurde mir, dass sich hier ein Bewusstseinswandel anbahnen muss – und ich gerne meinen kleinen Teil dazu beitragen möchte, dass wir in Zukunft rücksichtsvoller weil Masken-tragend miteinander umgehen. Masken gehören nicht nur zum Karneval.

Wie ich mich bei MaskRadar engagiere

Als Journalistin habe ich beispielsweise das Interview mit dem Virologen Ingo Drexler geführt, schreibe die Blog-Beiträge und gestalte die Presse- und Medienarbeit maßgeblich mit.

Mein (Lebens-)Motto

Nicht motzen, sondern (besser) machen

Webseite: www.anjakuehner.de

Und als Zweitjob Stadtführerin in Düsseldorf: www.duesseldorf-entdecken.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.